Blue Cat Studios

EISLAUFEN: KREISE ZIEHEN ...

... UND SPUREN HINTERLASSEN.

In der Werbung geht es ja stets genau darum. Auf die eine oder andere Art.

In gewisser Weise wie beim Eislaufen eben.

Wir produzieren für Sie genau die Form audiovisueller Kommunikation, Werbung, mit der Sie die gewünschten Kreise ziehen und die gewünschten Spuren hinterlassen.

Sollten wir dazu noch von wunderbarer Leichtigkeit sprechen, wie sie uns die Profis auf dem Eis präsentieren? Naja... Letztlich machen wir die Arbeit und Sie nutzen einfach den Film / das Video.

 

DIE KATZE GAB ES WIRKLICH

Und sie war ein toller Mensch.

emely

Natürlich war Emely nicht blau, sondern schwarz mit etwas Weiß hier und da. Und sie hatte eine entzückende rosa Nase.

Emely konnte Mimik, umwerfende Mimik. Für eine Katze war / ist das in dieser Form ungewöhnlich, für uns als Mitbewohner ungemein bereichernd. Kein Tag, an dem einem nicht das Herz auf ging. Das ist übrigens die Stelle, an der sie uns seufzend in Gedanken schwelgend hören können.

Emely erkrankte im Alter von ca. drei Monaten an einem Nervenleiden, das ihr fortan die Kontrolle über ihre Hinterbeine stark einschränkte. Sie knickte weg, konnte nicht mehr rennen, wie Katzen es tun, und konnte nicht mehr klettern, wie Katzen es tun und lieben. Der Tierarzt empfahl einfallsreich die Euthanasie, für uns zu dem Zeitpunkt undenkbar.

Emely brachte sich selbst bei, wie sie ohne "richtig" rennen zu können den größeren und dickeren Bruder durch den Garten jagen konnte. Sie warf ihre Vorderbeine nach vorn und flog hinterher. Das ergab dann eine optische Mischung aus Dackel und Känguru. Maschendrahtzäune erklomm sie Stück für Stück und, oben angekommen, ließ sie sich einfach auf die andere Seite fallen.

Als sie es doch einmal geschafft hatte ein Mäuschen zu fangen, ließ sie die Maus mit einem Spektakel an Geräuschen im Haus laufen. Das Mäuschen erkannte sehr schnell seine Chance und versteckte sich unter dem Hintern von Emely. Großes Kino.

Und Emely hatte das Herz eines Löwen. Sie war sich Ihrer Behinderung bewusst, aber wehe, eine andere Katze wagte sich in ihr Revier... Dann vergass sie jeglichen Gedanken an ihre Einschränkung und ein schwarz-weiß-rosa-Nase-farbener Miezekatzensturm brach los.

Als nach viel zu frühen zehn Jahren ihre Zeit gekommen war, erfuhren wir einen heftigen Verlust. Was hatten wir die Kleine in unser Herz geschlossen! Wundervoll, dass wir die Zeit mit ihr teilen konnten.

So, jetzt zum Namen. Ein kleines, mentales Denkmal sollte an Emelys Willen, Kampfgeist, Einfallsreichtum und Lebensfreude erinnern. Wir recherchierten, die "Black Cat Studios" gab es schon, dazu auch ein gewisses Etablissement mit ebensolchem Namen. So entschieden wir uns kurzerhand für "Blue Cat Studios".

TEAM

Stamm-Crew.

Plus qualifizierte & motivierte Freelancer.

Wir sind ein Team von Medien-Produzenten und Medien-Gestaltern spezialisiert auf audio-visuelle Kommunikation.

Unsere Chefin und Chef entstammen kreativen Familien von Musikern, Architekten und Malern. Diese kreative Schwalbe macht allein noch keinen Sommer, der ausgeprägte Hang zu elementaren Details und die jahrelange Erfahrung jedoch schon.

Ob nun eine Videoproduktion für Einzel-Unternehmen oder Filmproduktionen für Unternehmen in Konzerngröße - wir würden uns freuen für Sie ein passendes, exzellentes Ergebnis zu erdenken, erarbeiten und zu liefern.

Unser Portfolio an ausgesuchten Freelancern gewährleistet bei Bedarf die entsprechende Ausfallsicherheit.

Danke für Ihr Interesse!

Bitte rufen Sie uns kurz an:
☎ +49 2366 937871

Oder schreiben Sie uns eine kurze Email.
✉ service'at'bluecatstudios.tv

Wir setzen uns unverzüglich mit Ihnen in Verbindung.

Gern können Sie auch unser Kontakt-Formular nutzen.

dreieck1